pilates

Unsere Kurse finden in Kleingruppen von 6-8 TeilnehmerInnen statt.

Zusätzlich zu den klassischen Pilates-Übungen sind auch Elemente der Physiotherapie und Sportrehabilitation enthalten.

 

Lektionen:

Mittwoch, 18.30 -19.30 Uhr und Freitag, 9.30 -10.30 Uhr.

Bei Bedarf können wir weitere Gruppen anbieten.

 

Preis:

27.-/Lektion (60 Min) im 10er-Abo, 30.- Einzellektion.

Probelektionen: 15.-, bei späterer Anmeldung gratis.

 

Weitere Informationen oder Anmeldung für eine Probelektion unter der Nummer: 079 598 56 22

 

Instruktorin:

Esther Rancan-Vollenweider

Physiotherapeutin FH

Dipl. Sportphysiotherapeutin ESP

Polestar Pilates-Instruktorin Matte

PilatesCare Reha-Trainerin

 

Als PilatesCare Reha-Trainerin bin ich EMfit-anerkannt.

TeilnehmerInnen mit einer Zusatzversicherung bekommen von ihrer Krankenkasse (je nach Kasse) 100-200.-/Jahr rückerstattet.

was ist pilates?

Pilates ist ein ganzheitliches, effektives Übungssystem, das die Tiefenmuskulatur (Bauch, Rücken, Beckenboden) kräftigt, die Mobilität und Stabilität in Wirbelsäule und Extremitäten verbessert.

 

Durch langsame, bewusst ausgeführte Bewegungen und unter Einbezug der Atmung kräftigen wir unsere Körpermitte und lernen, Haltung und Bewegung zu kontrollieren.

 

Das Ziel des Pilates-Trainings ist es, durch eine gestärkte Körpermitte die Belastbarkeit in Alltag, Beruf und Sport zu erhöhen.

Schmerzen im Rücken und Überlastungssymptome an den peripheren Gelenken (Hüfte, Knie, Schulter, Ellbogen) werden durch ein regelmässiges Training gelindert oder verschwinden gar ganz.